Animal Health IT

Innovative Applikationen und IT-Services für Tierärzte und Tierhalter.

Generic placeholder image

Software- und Systemlösungen


  • Applikationen und IT-Services für die Ärzte
  • Planung von landes- und EU-weiten Lösungen
  • Secure Networks für Animal-Health-Professionals
  • Befundaustausch und elektronische Zustellung
  • Der Fütterungs- und Gesundheitsakt
  • (Automatische) Identifikation und Tracing von Rindern mittels RFID und Biometrie
  • Mobile und OTA (over the air) Lösungen

Generic placeholder image

Infrastruktur und ID-Lösungen


  • Architektur regionaler Gesundheitsinformationssysteme
  • Etablierung, Wartung und Besicherung von Gesundheitsakten
  • Designkriterien für IT-Infrastruktur im Gesundheitswesen
  • Softwaretechnik für veterinärmedizinische Anwendungen
  • Identifikationsverfahren in der Vet.Med.
  • Daten- und Applikationsmodellierung in der Vet.Med.
  • Biometrische Authentifikation von Individuen
  • Ernährungs- und Lebensmittellandkarte

Generic placeholder image

ID-Techniken für pflanzliche und tierische Produkte


  • (Automatische) Identifikation und Tracing von Rindern mittels state-of-the-Art Technologie (RFID, Biometrie)
  • IT-Infrastrukturlösungen für tierzüchtende Betriebe
  • IT Infrastrukturlösungen für die Beobachtung von freilaufenden Tieren
  • Regionale und nationale IT-Konzeptionen zur Innovation der Lebensbeobachtung von Nutztieren
  • Animal Life/Food/Health Record (AHR)
  • Logistik und Herkunftskontrolle


Das Entwicklungs- und Forschungs-Unternehmen AHIT GmbH wurde auf Einladung der Veterinärmedizinischen Universität Wien im Jänner 2008 gegründet. Die AHIT befasst sich mit der planmäßigen und strategischen Integration der Informationstechnologie (IT) sowohl in die alltäglichen Abläufe der Veterinärmedizin als auch deren Innovations- und forschungsmäßigen Grenzthemen. Besonderes Augenmerk liegt natürlich auch in der Automatisierung und Individualisierung der modernen artgerechten Tierhaltung.

Die AHIT befasst sich mit IT-Forschung und IT-Entwicklung, IT-Produkt-Development und -customizing sowie IT-Projektmanagement. All diese Themen im Fachkontext der Veterinärmedizin. Die Expertise und Erfahrung im Bereich IT entstammt dabei aus den langjährigen Tätigkeiten der weiteren Mitgründer: Univ.Prof. DI Dr. Thomas Grechenig, lehrend und forschend tätig an der TU Wien, sowie der Research Industrial Systems IT-Engineering (RISE) GmbH mit Sitz in Schwechat als einem renommierten Europäischen IT-Forschungsdienstleister.

Die AHIT GmbH sorgt mit ihren Systemen und Planungsansätzen für eine angemessene Integration der Innovationen der Informationstechnik und der modernen Consumer-Industrie in den modernen veterinärmedizinischen Wirtschaftskreislauf sowie in die öffentliche veterinärmedizinischen Administration.

AHIT

Kompetenzen

Das Medizin/IT-Crossover-Unternehmen AHIT hat sich auf moderne Informationstechnologien im Bereich der Tiermedizin spezialisiert und führt Projekte und Themen mit seinen Kernkompetenzen IT-Planung, IT-Forschung und -Entwicklung, IT-Beratung und IT-Projektmanagement und -controlling:

Generic placeholder image

IT-Projektmanagement, Forschung und Entwicklung


  • Modernes Projektmanagement und seine Verfahren
  • Piloten
  • Research-Systeme
  • Protoypen
  • Machbarkeitsstudien
  • Architekturen

Generic placeholder image

IT-Produkt-Development und IT-Customizing


  • Analyse
  • Design
  • Implementierung
  • Test
  • Strategische Entwicklung
  • Verfahrensmodelle
  • Frameworks
  • Systemeinführung

Generic placeholder image

IT-Consulting und
IT-Controlling


  • Großprojektleitung
  • Großprojektbegleitung
  • Projektcontrolling
  • IT-Maßzahlen
  • ITIL
  • Balanced Score Card
  • IT-Strategie


Partner

Die AHIT arbeit eng mit der RISE GmbH zusammen.